Region Ried im Innkreis

Tour-Stopps

02
Jul
07:30-13:30 Uhr
Franziskanerschule Ried im Innkreis
14
Dez
07:30-14:00 Uhr
Brucknerstraße

Projektkoordination

Kathrin Kastner
+43 732/ 77 78 54 11
kathrin.kastner(at)sportunionooe.at

1. UNION Volleyball Schulturnier Ried im Innkreis in Kooperation mit U-TOUR

Am 14. Dezember 2018 ging in der Messehalle 18 in Ried im Innkreis das 1. Union Volleyball-Schulturnier über die Bühne. Im Rahmen des Schulprojektes „U-Tour“, in Kooperation zwischen der SPORTUNION Oberösterreich und der SPORTUNION Ried, organisierte Peter Eglseer ein Turnier für die Schulen im Bezirk Ried im Innkreis. Gespielt wurde in dem Format 4 gegen 4 und insgesamt nahmen 12 Mannschaften mit 63 Spielerinnen/Spieler an dem Turnier teil. Vor allem die Partnerschulen der SPORTUNION Ried sowie des Projektes U-Tour - SMS Brucknerstraße, NMS Rosegger und NMS der Franziskaner waren mit mehreren Teams am Start. Aber auch die NMS Waldzell, BWS Knittlingerhof und das Gymnasium Ried kämpften um den Titel „U-TOUR Schulmeister 2018“ mit. Für das Halbfinale konnten sich jeweils zwei Teams der SMS Brucknerstraße und der NMS der Franziskaner qualifizieren. Nach spannenden Spielen zogen die SMS 1 und das Team Genius von der NMS Franziskaner ins große Finale ein. Vor den Augen der Bundesliga-Spieler des UVC Weberzeile Rieds, verwerteten die Jungs und Mädels der SMS Brucknerstraße gleich den ersten Matchball und sicherten sich den Turniersieg. Platz 2 belegte die NMS der Franziskaner, Platz 3 die zweite Mannschaft der SMS Brucknerstraße und der vierte Platz ging an die NMS der Franziskaner. Die Gewinner durften sich über VIP-Tickets für das Bundesligaheimspiel am 15. Dezember 2018 freuen. „Für mich persönlich war bereits die starke Teilnehmerzahl für das 1. U-TOUR Union Schulturnier ein Erfolg. Das Level war unglaublich hoch und ich muss allen Lehrerinnen/Lehrern ein Kompliment aussprechen. Man merkt, dass Volleyball gelebt und viel aktiv in den Schulen gespielt wird. Mir ist der Kontakt zu den Schulen enorm wichtig und das Projekt U-Tour bietet uns viele verschiedene Möglichkeiten. Ich hoffe auf eine Fortsetzung im Jahr 2019“, so der sportliche Leiter und Turnier-Organisator Peter Eglseer nach dem Event.

Angebotskatalog

Angebotskalalog

Schnupperstunden
0

    Teilnehmende Schulen

      Teilnehmende Vereine